Zwei Digital-Experten haben sich zu Beginn des Jahres in einem Podcast des Digital-Magazins t3n darüber ausgetauscht, wie sich die Social-Media-Welt im Jahr 2021 entwickeln wird: Facebook hat nach wie vor eine große Bedeutung, special Interest Apps werden sich parallel weiterentwickeln. Auch das Stichwort „gemeinschaftliche Erlebnisräume“ taucht im Gespräch auch. Basis des Experten-Gesprächs ist unter anderem die ARD/ZDF-Onlinestudie 2020.

Social-Media-Trends 2021: Was dieses Jahr wichtig wird (t3n Podcast)

ARD/ZDF-Onlinestudie 

Ein Blick auf die Medien und Aktivitäten der beiden Gesprächspartner lohnt darüber hinaus grundsätzlich: Luca Caracciolo ist Chefredakteur des Digitalmagazins t3n, das sich täglich mit aktuellen Themen aus der Welt der digitalen Gesellschaft beschäftigt. Interviewpartner Martin Fehrensen ist Gründer von Social Media Watchblog – einem Dienst, der News und Debatten rund um Social Media aufgreift und erklärt.  

t3n – digital pioneers | Das Magazin für digitales Business

Social Media Watchblog