Daten statt Geld spenden

Für die Forschung zum Coronavirus hat das Robert-Koch-Institut eine Datenspende-App entwickelt; diese hat nichts zu tun mit der geplanten Corona-Tracing-App. Es geht darum, möglichst viele Daten von Bürgern zu sammeln, um Muster rund um Virus und Krankheitsverlauf zu erkennen. Schnittstelle…