Taiwans erste Digitalministerin Audrey Tang hat gemeinsam mit der Tech-Community und der Zivilgesellschaft ihr Land zum Vorzeigebeispiel für innovative Bürgerbeteiligung entwickelt. Das hat unmittelbare Auswirkungen auf den Umgang mit Corona: Ohne Lockdown haben sich bisher nur gut 500 Menschen infiziert. Von Taiwan und Audrey Tang kann Europa eine Menge lernen. Die Bertelsmann-Stiftung war mit ihr im Gespräch. (Video-Gespräch und Dokumentation in Englisch)

[Bertelsmann-Stiftung]_Was Europa von Taiwan lernen kann

Dokumentation
[Bertelsmann-Stiftung]_Publikation_What_Europe_can_learn_from_Taiwan

Ein Porträt der ersten Digitalministerin Taiwans hat die Neue Züricher Zeitung Ende August veröffentlicht:

[nzz]_Taiwans unkonventionelle Digitalministerin wirkt auf Bewunderer wie eine Zeitreisende aus der Zukunft