Vernetztes Autofahren scheint faszinierend, Assistenzsysteme sollen die Verkehrsteilnahme sicherer machen. Dazu notwendig: Viele Kameras und unzählige Sensoren – die große Mengen Daten generieren und sammeln. Was passiert damit?

Spioniert uns unser Auto aus? Ein nachdenklicher Beitrag, der in dieser Woche in der ZDF-Sendung Frontal21 lief.

[ZDF_Frontal 21] – Datenkrake Auto?